Nova Vitalis und die Sprache des Lebens

Die Produkte von NovaVitalis sind zur Stärkung des Energiekörpers des Menschen entwickelt worden.

Mit Hilfe von Energiefrequenzen aus natürlichen Schwingungsfeldern, die in jedem der Produkte gespeichert sind, wird die Zellkommunikation im Körper des Menschen positiv beeinflusst. Die Frequenzmuster der NovaVitalis Produkte unterstützen gleichzeitig eine Vielzahl von körperlichen Reaktionen, wie Anregung des Stoffwechsels, Entgiftung und Regeneration.

Woher kommt Lebensenergie?

Alle alten Kulturen wussten um die hohe Bedeutung der Lebensenergie. Der Grieche Demokrit beschrieb die Lebensenergie/Lebenskraft im Unterschied zur Materie (Atomos) als nicht-materielle Schwingung mit dem Namen „Vis Vitalis“.

In Indien heißt sie „Prana“ und in China „Chi“.

In unserer heutigen materiellen Welt sind diese Zusammenhänge in Vergessenheit geraten. Der Blick wurde allein auf die Bio-Chemie des Körpers gerichtet. Heute wissen wir, dass die Gesundheit des Menschen ganz wesentlich durch seine Energetik bestimmt wird.

Der Erfinder, Dr. Norbert Fenten

Der Erfinder Dr. Norbert Fenten ist leidenschaftlicher Wissenschaftler und Forscher. Seine körperlichen Probleme, aufgrund von Multipler Sklerose, wurden für Dr. Norbert Fenten der Anlass seine Vision umzusetzen, „gesundheitsfördernde Schwingungsmuster im Wasser zu speichern“.

Er entwickelte zunächst das NovaVitalis Original Kristallwasser und wurde daraufhin zum ersten Probanden. Als Folge seiner Selbstversuche konnte Dr. Fenten nach vier Monaten alle Medikamente absetzen und fand zurück zu einer kraftvollen Lebensfreude. Er beschreibt dies so: „Mit NovaVitalis ist etwas entstanden, dessen Bedeutung für den Energiekörper des Menschen erst ansatzweise verstanden ist.“

Mehr Erfahren:

Schwingungen in der Zellkommunikation 

Zelle gesund – Mensch gesund 

Natürliche Bestandteile – sorgsame Verarbeitung

Bekannt aus: